Jetzt Mitglied werden
Werden Sie Mitglied bei Haus & Grund Dortmund und profitieren Sie von unseren umfassenden Leistungen!

» Zum Online-Aufnahmeantrag

Aktuelle

Pressemitteilungen

von Haus & Grund

Pressemitteilung vom 25.11.2014

Polizei und Haus & Grund gemeinsam gegen Wohnungseinbrüche

Polizeipräsident Gregor Lange bei Haus & Grund
(v.l.n.r.) Haus & Grund-Präsident Walter Derwald, Polizeipräsident Gregor Lange und Hauptgeschäftsführer Michael Mönig

Polizeipräsident Gregor Lange zu Gast beim Hauseigentümerverband

Das Thema Wohnungseinbruch steht nicht nur bei der Polizei Dortmund besonders im Fokus. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger nehmen die Beratungsangebote der Polizei zu diesem Thema in Anspruch. Mit der Organisation der privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Haus & Grund Dortmund nimmt sich nun zudem der nächste Verband aus der Immobilienbranche des Themas an. Haus & Grund hatte jetzt den Dortmunder Polizeipräsidenten Gregor Lange auf der Mitgliederversammlung zu Gast.

Riegel vor - Polizei DortmundLange sprach vor den Mitgliedern über das Thema Wohnungseinbruch, vor allem aber über den Schutz vor Einbrechern. Er machte deutlich, dass angesichts steigender Fallzahlen die Anstrengungen der Dortmunder Polizei noch einmal intensiviert wurden. Gleichzeitig unterstrich er die große Bedeutung der Prävention. Vor allem technische Sicherungen stellte er vor den versammelten Haus & Grund-Mitgliedern in den Mittelpunkt. Die Polizei stehe Haus- und Wohnungsbesitzern als kompetenter Berater in diesen Fragen jederzeit zur Seite.

Dieses Angebot wollen die Polizei und der Eigentümerverband in Zukunft auch im Rahmen einer Vereinbarung festhalten. Gregor Lange und Walter Derwald, Präsident von Haus & Grund Dortmund, bekräftigten nach Langes Vortrag die Absicht, zukünftig eine Kooperation einzugehen. Ziel soll es sein, sicherheitsbewusstes Verhalten bei den Hauseigentümern zu steigern und damit Tatgelegenheiten für Einbrecher zu senken.

JHV 2014Die Kooperation wäre nach der Vereinbarung der Dortmunder Polizei mit der Arbeitsgemeinschaft Dortmunder Wohnungsunternehmen (ADW) bereits die zweite in der Immobilienbranche. Ein weiterer starker Partner im Kampf gegen Einbrecher! Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz der Polizei Dortmund berät natürlich alle Interessierten zum Thema Einbruchschutz. Die Experten sind erreichbar unter Tel. 0231/132-7455.

Kontakt & Service

Haus & Grund Dortmund
Elisabethstraße 4
44139 Dortmund
Tel. (0231) 95830
Fax (0231) 958395

Mo - Do: 8.00 bis 17.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr

» E-Mail
» Rückrufservice
» Terminvereinbarung

BeratungsCenter
- nur für Mitglieder -
» Login

» Registrieren


OnlineFormulare
- Mietverträge
- MieterBonitätsauskunft
»hier

Mitglied werden

» hier